Einbrecher unterwegs in Wien 1020 – Leopoldstadt

Gerade erst wurden 4 Einbrecher auf frischer Tat von aufmerksamen Nachbarn im Bezirk 1020 erwischt. Die alarmierte Polizei konnte gerade noch die Täter dingfest machen, als diese den Türbeschlag einer Wohnungstür abschraubten und den Zylinder des Schlosses herausreißen wollten. Laut der aktuellen polizeilichen Kriminalstatistik aus dem Jahr 2017 für ganz Österreich, sind die Taten insgesamt leicht zurückgegangen. Jedoch fällt auf, dass immer häufiger professionell organisierte Gruppen aus Rumänien, Serbien, Albanien, Georgien und Ungarn für die Einbrüche verantwortlich sind. Mit über 80% stehen diese Tatverdächtigen im Fokus der Präventivmaßnahmen. Erfreulich ist aber auch, dass bei über 40% der angezeigten Wohnungseinbrüche es den Tätern nicht gelang, die Tat zu vollenden und Diebesgut zu entwenden. Laut Bundeskriminalamt ist das vor allem auf die richtig gesetzten Präventivmaßnahmen und dem guten Eigenschutz der Bevölkerung zu verdanken.

(Quelle: http://bundeskriminalamt.at/501/files/PKS_17_Broschuere_Web.pdf)

Die Zahlen zeigen auch erneut, dass die sogenannten Dämmerungseinbrüche vorwiegend in den Monaten November bis Jänner vollführt werden. In dieser Zeit sollten Sie besonders wachsam sein und in den Einbruchschutz in Wien investieren. Ziel ist es, mit entsprechenden Sicherheitseinrichtungen und Zusatzschlössern Ihr Eigenheim vor Dieben zu schützen. Vor allem sollten Sie sich gut absichern, wenn Wertgegenstände neu angeschafft wurden, das Haus oder die Wohnung neu renoviert wurde oder ein Zubau am Haus entstand. Der Versicherungsrahmen kann dann evtl. nicht ausreichen und muss erweitert werden.

Schutz vor Einbrüchen

Scharnierseitensicherungen sind eine zusätzliche Sicherung der Scharnierseiten an Fenstern und vor allem Türen. Sie verhindern das Aufhebeln und sind in der Anschaffung nicht sehr teuer. Ausgezeichnete Qualität gibt es laut Stiftung Warentest zum Beispiel bei der ABUS Scharnierseitensicherung TAS112. Der Security Level beträgt hier 10 von maximal 10 Punkten. Auch die aktuelle Konsumentenbefragung der „Haus & Wohnen 2018“ zeichnet in der Ausgabe von Februar diese Sicherung als TOP-Marke aus.

(Quelle: http://www.testbild.de/test/tests-zu-heim-und-garten/top-marke-haus-und-wohnen-2018-aussenanbauten-sicherheit-486787.html)

Die Scharnierseitensicherung von Abus kann an Hauseingangstüren und Wohnungsabschlusstüren angebracht werden. Wir informieren Sie im Rahmen unserer kostenlosen Präventiv- Beratung umfassend zu den Möglichkeiten, auch Ihr Eigenheim sicher zu machen und gegen Einbrecher zu schützen. Alle Arten von Zusatzschlössern für die nachträgliche Absicherung können bei uns erworben werden. Selbstverständlich kümmern wir uns nicht nur um den Einbruchschutz in Wien, sondern auch um die fachgerechte Montage zum Festpreis.